Rückführungstherapie

 

Was ist eine Rückführung?

Ich führe Sie in eine sehr tiefe Entspannung, in den Theta-Zustand. Sie werden jedoch nur so weit in die Entspannung geführt, dass Sie sich danach an alles erinnern können und jederzeit die Sitzung unterbrechen können. Durch diese Entspannung ist es möglich Sie durch gezielte Fragen in vergangene Leben blicken zu lassen.

Ich werde Ihr „Reisebegleiter“ sein. Wir reisen in einem geschützten Rahmen. Meine Krafttiere und meine Geistführer stehen an meiner Seite. Sie leiten meine Arbeit.

 

Warum Rückführungen?

Erstmals kann jeder aus reiner Neugier kommen. Wer möchte nicht wissen, wer man früher war. Oder sich einfach mal ein schönes Leben anschauen. Manchmal ist der Alltag trist und schwer. Wie ist es dann aufbauend sich etwas Schönes anzuschauen, das man selbst erlebt hat. Zum Beispiel ein Leben als Held/in, Weltenbummler/in, Reiche/r Frau/Mann, als Priester/in. Oder vielleicht gibt es ein Leben in einem bestimmten Land, zu dem Sie sich noch heute besonders hingezogen fühlen.

In der Rückführung bekommen Sie nicht nur die Bilder, Sie spüren auch die Gefühle von damals und wie sehr Sie Ihr Leben geschätzt haben. Diese Freude und die Kraft von diesem Leben, können Sie in Ihr jetziges Leben mitnehmen und wird Ihnen helfen einen weiteren großen Schritt voran zu kommen.


Rückführungen sind ein wichtiges Hilfsmittel um Blockaden aufzulösen. Sie erhalten tiefste Einsichten in Ihr Verhalten. So manches lässt sich danach anders anschauen.


Es gibt manche Menschen, die liegen einem nicht. Egal was man sagt, es ist falsch. Oder sie haben einem nicht einmal viel getan und trotzdem fällt es einem schwer, ihnen die ganze Liebe zu geben. Besonders schwierig ist es, wenn solch eine Person in der eigenen Familie ist.
Schauen Sie einmal ein Leben mit dieser Person an. Lassen Sie sich aufzeigen, welche Beziehung ihr damals zueinander hattet, welche Unstimmigkeiten reichen noch heute in das Leben hinein. Und dann lassen Sie sich aufzeigen, warum ihr heute in diesem Leben wieder zusammen treffen dürft.

Reinkarnationsarbeit ist ein bedeutender Schlüssel der Karmaauflösung. Es geht um anschauliche, transformierende und seelenheilende Konfrontationen des Einzelnen mit sich selbst.

 

Sie können auch durch diese Tiefenentspannung mit Ihrem Krafttier oder mit Ihrem Geistführer Kontakt aufnehmen. Sprechen sie mit ihm und stellen Sie ihm all Ihre Fragen, die Sie lange Zeit auf dem Herzen hatten. Die Geistigen Helfer werden Ihnen die Fragen mit ihrer ganzen Liebe und Hochachtung beantworten.

Ein kleiner Hinweis meinerseits: Unsere Geistführer sind immer darauf bedacht uns bestens zu führen, helfen und schützen. Doch nach Fragen zur eigenen Lebensaufgabe kann es sein, wir bekommen keine genauen Angaben. Es liegt an uns selbst unsere Große Aufgabe zu finden. Der größte und einer der erfolgreichsten Schritt dazu, ist auf sein Herz zu hören. Immer wieder in uns reinzuhören. Abwägen, wie fühle ich mich, wenn ich mich so verhalte und wie fühle ich mich, wenn ich mich anders verhalte.


Während der Sitzung werde ich für Sie mitschreiben. Sie können die Unterlagen sofort mitnehmen oder Sie bekommrn sie sauber abgetippt wenige Tage später per Post/E-Mail.